Kassentürschloss mit Freigabe-Modus

Art. Nr.: 1101.7213 Vergleichen
0.0 von 5 (Basiert auf 0 Bewertungund)

Anwendbarkeit

Das Türschloss ist für Safes und Tresore konzipiert. Der erste Schlüssel ist freigebend und befindet sich in der Dienstperson. Der zweite Schlüssel ist für den Benutzer vorgesehen, der nach der Freigabe durch den freigebenden Schlüssel der Safe aufschließen kann. Es besteht die Möglichkeit auf Umcodierung für einen neuen Kunden. Alle Teile sind aus hochqualitativem Stahl hergestellt. Die sichtbaren Stahlteile sind mit Nickel- und Polymerbeschichtung versehen, sondern die restlichen Teile werden korrosionsschützend beschichtet.

Dokumente zum Herunterladen